<html> <head> </head> <body> <body leftmargin="30" topmargin="30"> <font face="courier new" size="4" color="#000044"> <body bgcolor="#FFFFFF"> ....erg&auml;nzende Angaben<br><br><br><br> <font face="courier new" size="2" color="#000022"> <font face="courier new" size="2" color="#000022"><div align="left"> Das Ende von Radwegen ist oft deren gef&auml;hrlichster Teil. Im vorliegenden Fall mu&szlig; ein Radfahrer auf irgendeine Weise sicher auf die rechte Stra&szlig;enseite kommen. <br><br> Immerhin ist hier (aber weit vorher, das Radweg-Ende wurde also also unkoordiniert angeordnet) ein Fu&szlig;g&auml;nger&uuml;berweg vorhanden. Aber wie Radfahrer auf der anderen Seite sicher in den flie&szlig;enden KFZ-Verkehr einfahren sollen, ist nicht klar. <br><br><br><br><br><font face="courier new" size="3" color="#FF0000"><div align="center"> <b>ZUR&Uuml;CK ZUR BILDERSAMMLUNG<br><br> <a href="http://www.igsz.eu/RV/RV1.htm#Achtung-Falle-Va"><img height="13" width="13" src="http://www.igsz.eu/RV/EXPL/Point.PNG" border="0"></a><br><br>PUNKT ANKLICKEN</b> </div></html>