<html> <head> </head> <body> <body leftmargin="30" topmargin="30"> <font face="courier new" size="4" color="#000044"> <body bgcolor="#FFFFFF"> ....erg&auml;nzende Angaben<br><br><br><br> <font face="courier new" size="2" color="#000022"> <font face="courier new" size="2" color="#000022"><div align="left"> Hier wurde offensichtlich eine Fehl-Beschilderung deshalb zustandegebracht, weil links kein Pfosten steht, an dem man ein Schild h&auml;tte befestigen k&ouml;nnen.<br><br> Im zweiten Fall k&ouml;nnte selbst diese Ausrede nicht greifen.<br><br> Da&szlig; es auch anders geht, zeigt eine Beschilderung, die sich im Verlaufe des Weges zwischen den abgebildeten Standorten befindet,<br><br> <img width="450" src="http://www.igsz.eu/RV/20080331-1102-Berlin.jpg" border="0"><br><br> wobei die Schr&auml;ge des rechten Pfostens insoweit verzeihlich ist. <br><br><br><br><br><font face="courier new" size="3" color="#FF0000"><div align="center"> <b>ZUR&Uuml;CK ZUR BILDERSAMMLUNG<br><br> <a href="http://www.igsz.eu/RV/RV1.htm#Achtung-Falle-XIII"><img height="13" width="13" src="http://www.igsz.eu/RV/EXPL/Point.PNG" border="0"></a><br><br>PUNKT ANKLICKEN</b> </div></html>